Lenovo Legion Y44w

Lenovo Legion Y44w

Der Lenovo Legion Y44w gehört zur Sorte Allround-Monitor der besonderen Art. Er ist mit einer sehr großen Zahl an Anschlüssen versehen und bietet aufgrund seiner Technik eine optimale Bildqualität. Sein ergonomisches Design sorgt zudem dafür, das Risiko, beim Spielen Haltungsschäden, Verspannungen oder andere Krankheiten zu erleiden zu minimieren.

Design

Schon beim Auspacken fällt das Design des Lenovo Legion Y44w auf. Man sieht gleich, dass es sich hier um einen sehr modernen Bildschirm handelt. Sein curved Design ist auf das natürliche Sichtfeld der User angepasst. Es ist leicht möglich, sich in jeder Spielwelt umzusehen und von der erweiterten Grafikansicht zu profitieren.

Der V-förmige Standfuß ist relativ breit, liegt aber flach und stabil auf dem Schreibtisch. Wie der gesamte Monitor ist er in einem elegant matten Schwarz gehalten und mit abgesetzten blauen Elementen versehen und unterstreicht das hochwertige Aussehen des Displays. Clou: Um den Standfuß herum befindet sich der Harman Kardon Lautsprecher, der mit seiner RGB-Beleuchtung für ein stimmungsvolles Ambiente sorgt.

Technik

Die Technik des Y44w ist so konzipiert, dass sie ein flüssiges und verzögerungsfreies Spielerlebnis bietet. So stellt das Curved Display eine Helligkeit von bis zu 450 cd/m² dar und die Kombination aus HDR 400 und FreeSync 2 sorgt für ruckelfreie Freude beim Zocken. Der Bildschirm erreicht eine Wiederholrate von 144 Hz, wodurch Störungen und Wartezeiten beim Laden der Bilder so gut wie nicht auftreten. So ist man seinen Gegenspielern immer einen Augenschlag bei der Reaktionszeit voraus.

Bei den Anschlüssen zeigt sich, dass der Y44w auf eine größtmögliche Funktionalität ausgelegt ist. So sorgen unter anderem zwei HDMI- und vier USB-Anschlüsse für eine hervorragende Konnektivität. Äußerst praktisch sind die beiden USB-C-Anschlüsse, mit denen sich nicht nur Daten übertragen lassen, sondern auch externe Geräte, wie Smartphones oder Tablets problemlos geladen werden können.

Special features

In Sachen Energieeffizienz liegt der Monitor im Mittelfeld, wenngleich alle 43 Zoll Modelle der Energieeffizienzklasse G angehören. Hier lohnt es sich, den Bildschirm hin und wieder einmal auszustellen.

Ergonomisch gesehen ist der Lenovo Y44w dagegen weit vorne. Der höhenverstellbare Standfuß erlaubt es, den Bildschirm so einzustellen, dass er die perfekte Arbeitshöhe hat – die Verstellbarkeit bietet ganze 130 mm. Zudem lässt sich der Monitor neigen und schwenken. So bekommt man mit wenigen Handgriffen eine perfekte Position, die für eine gesunde und ergonomische Körperhaltung beim Arbeiten oder Spielen unverzichtbar ist.

Funktionen und Einsatzgebiet

Mit einer Picture-by-Picture Technologie ist der Y44w auch für Büroanwendungen oder kreative Arbeiten geeignet, in der Regel greifen aber Gamer auf den 43 Zoll Curved Monitor zurück. Das liegt daran, dass sich die Betrachtungsfläche dieses 32:10 Geräts um mehr als 10% im Vergleich zu einem 32:9 Modell erhöht. Außerdem ist die Auflösung von 3840 x 1200 Pixel für klare und ansprechende Bilder hervorragend gewählt.

Technische Daten

Displaygröße42,5 Zoll
Auflösung3840 x 2160 Pixel
Seitenverhältnis16:9
PanelVA
Helligkeit400 cd/m²
Bildwiederholrate60 Hz
Reaktionszeit4 ms
HDMI3 x
USB Hubja
USB-Cja
Höhenverstellbarja
EEKG
Lenovo Legion Y44w-10 110,2cm (43,4 Zoll, 3840x1200, DWUXGA, 144Hz) Monitor (HDMI, DisplaPort, USB Hub, 6ms Reaktionszeit, AMD FreeSync Premium Pro) schwarz
  • 110 cm/43,4 Zoll 32:10 VA-Display Curved 1800R (DWUXGA 3840x1200)
  • VESA DisplayHDR 400, 144 Hz Bildwiederholungsfrequenz

Letzte Aktualisierung am 21.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Lenovo Legion Y44w
Lenovo Legion Y44w
Fazit
Wer einen guten Allrounder sucht, wird mit dem Lenove nicht enttäuscht werden - allerdings gibt es einige günstigere Alternativen im 32:10 Format.
Bildqualität
8
Anschlüsse
8.7
Energieverbrauch
7.2
Preis-Leistung
7.6
7.9
Bewertung
Hier kaufen